"Wir sehen die Welt nicht wie sie ist, 
sondern wie wir sind."

Anaïs Nin

Meine Arbeit und zugleich mein Herzensanliegen ist es, Menschen in Organisationen auf dem Weg einer organisational-kulturell gesunden Entwicklung zu begleiten. Dabei orientiere ich mich an systemisch-evolutionären Ansätzen. 

Mein Beratungsverständnis in Hinblick auf organisational-gesunde Entwicklung... 

  • Die Organisation wird als Organismus verstanden, dessen Elemente in Wechselwirkungen zueinander und in dessen Zentrum die Menschen mit ihren Ideen, Stärken und Gestaltungspotenzialen stehen.
  • Die Ziele und konkreten Handlungen sind auf ihre Wirkung in Hinblick auf einen gemeinsamen Sinn gerichtet und von Respekt für Mensch und die natürliche Umwelt geprägt. 
  • Die Führungskultur und die Paradigmen des Zusammenwirkens basieren auf Bewusstheit für die eigenen Haltungen und Handlungen, Vertrauen, Transparenz, Wertschätzung und Lösungsorientierung.